Vorlesewettbewerb 2018

Am 2. November fand erstmals ein schulinterner Vorlesewettbewerb statt. Vorab hatten die Kinder der THS ausreichend Zeit, um Texte zum Thema „Hexen und Zauberer“ zu üben. Viele Kinder konnten sich im Lesen sehr stark verbessern. Am Vorlesetag selbst, haben die vier Siegerinnen und Sieger der jeweiligen Jahrgangsstufen vor der gesamten Schulgemeinschaft vorgelesen. Dies ist eine mutige und tolle Leistung!! Darauf können alle jungen Leser und Leserinnen sehr stolz sein. Auch haben die Klassen und die Kolleginnen unsere Schule und das Foyer tatkräftig dekoriert, geschmückt, verschönert und passend zum Thema gebastelt.

Unsere Jury bestand aus sehr kompetenten Damen:

Frau Rubbert (Lese AG THS), Frau Claus (Buchhandlung Wagner), Frau Simon (Schulleitung THS), Frau Krumm (Lese AG), Frau Budjan (Mediathek Ingelheim)

Unsere 3 Siegerinnen haben sowohl ihre geübten Texte fließend, betont und laut vorgetragen, als auch ungeübte Texte. Wir gratulieren ganz herzlichen!